VEREIN. Egal ob gemütliches Work-Out nach einem harten Arbeitstag, kraftvolles Sporteln um Muskulatur, Figur und Ausdauer auf Vordermann/frau zu bringen oder intensives Training um Goldmedaillen zu erringen - ...

... Rudern ist der ideale Sport für Jedermann/frau und findet beim Ruderverein Steyr 1888 auch eine Heimat.

Nichts, was nicht trainiert wird!
Ausdauer, Kraft, Koordination, Herz und Kreislauf – es gibt nichts, was beim Rudern nicht trainiert würde. Sogar bei Asthma, Rückenproblemen oder Übergewicht kann und soll laut Sportmedizinern gerudert werden, dabei ist eine Verletzungsgefahr praktisch ausgeschlossen.
Rudern ist entgegen der landläufigen Meinung ein Alljahressport: Die Saison geht von April bis Oktober, je nach Temperaturen mit mehr oder weniger Gewand am Leib. Im Winter wird am Ruder-Ergometer, in der Kraftkammer sowie beim gemeinsamen Turnen geschwitzt.

Bewegte Geschichte
Gegründet im Jahr 1888 - damit einer der ältesten Rudervereine Österreichs - hat der Verein eine bewegte Geschichte hinter sich. Goldene Zeiten und schwere Schläge wechselten einander ab. So brach etwa 2002 das Jahrhunderthochwasser über den Verein herein. Das Steyrer Bootshausgelände stand 2,5 Meter unter Wasser, Boote wurden zerstört, historische Dokumente hinweggeschwemmt. Momentan hat der Verein rund 50 Mitglieder.

Hobby, Wettkampf und Erfolge
Neben zahlreichen Hobbysportlern allen Alters, bildet der Verein auch junge Rennruderer aus, welche regelmäßig auf nationalen und internationalen Regatten vertreten sind. Neben unzähligen Medaillen bei europaweiten Regatten holten die Sportler auch diverse Titel – bis hinauf zum Staatsmeister nach Hause. Zu den größte Erfolgen der Vereinsgeschichte zählen Gold beim Coupe de la Jeunesse – der so genannten „kleinen Junioren-Europameisterschaft“ durch Lisa Hirtenlehner sowie deren 7. Platz bei der Junioren-EM und der 20. Platz bei der Junioren-WM. Christian Riess holte den Sieg bei der Deutschen Langstreckenmeisterschaft am Ergometer, Hermann Stockinger Bronze beim Coupe de la Jeunesse und Silber bei den Croatian Open.

Dem sportlichen Erfolg geht natürlich ein entsprechendes Training voraus: Schüler (12-14 Jahre) trainieren etwa 1-3 Mal wöchentlich. Die Profis fast jeden Tag. Damit Schule, Studium oder Arbeit nicht ins Hintertreffen geraten, wird bei den Trainingszeiten eine unvergleichliche Flexibilität an den Tag gelegt. Der Betreuerstab des Vereins umfasst neben einem staatlich geprüften Lehrwart und Trainer eine staatlich zertifizierte Gymnastik-, Fitness- und Koordinationsexpertin, einen Co-Trainer und eine ausgebildete Schiedsrichterin.

Durch Kooperationen mit Schulen – so etwa mit der Steyrer Hauptschule Rudigier – werden regelmäßig neue Talente hervorgebracht und für Unternehmen bietet der Verein Teambuilding-Workshops durch ein herausforderndes Training im Großboot (Vierer oder Achter) an. Die Stadt Steyr ist der Verein bei Sommeraktionen für Jugendliche ein treuer Partner.
Billiger als Fitness-Center und Sonnenstudio!

Für den günstigen Jahresmitgliedsbeitrag wird so einiges geboten: Zwei Bootshäuser am Steyrer Rennbahnweg und am Stausee Garsten, welche zum Sporteln in unberührter Natur genauso geeignet sind wie zum entspannten Sonnenbaden direkt an der Enns. Dazu ein Kraft- und Fitnessraum in Steyr sowie für die Wettkampf-Sportler Zugang zu Regatta- und Ausbildungszentren in Linz und Ottensheim samt sportmedizinischer Betreuung. Natürlich kommt auch das Feste-Feiern beim Ruderverein nicht zu kurz.

Vereinsanschrift:
Ruderverein Steyr 1888
Platterstraße 11
4400 Steyr
Mail: walter.rust @ liwest.at
Mobil: 0676 455 76 01
ZVR-Nr: 776 169 416
Ansprechpartner, Vereinsführung, Mitarbeiter:

Obmann:
Ing. Walter Rust, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Mobil: 0676 455 76 01
Obmann-Stv.:
Stefan Karkulik, LL.B., Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Mobil: 0650 71 63 620
Kassierin:
Natalia Egger. Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Trainer:
Wolfgang Riess, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Mobil: 0699 11 69 56 45

Vereinshomepage:
www.ruderverein-steyr.at

"Möchten auch Sie Ihren Verein exklusiv und kostenlos auf e-Steyr.com präsentieren? Dann schicken Sie uns Ihre Vereinspräsentation inkl. Fotos an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!!"

Fotos (c) Ruderverein Steyr 1888