24 .02. 2018 um 13:09 Uhr

Fitness-Tipp

Immobilien-Tipp

Personal-Tipp

Friseur-Tipp mit Herz

Auto-Tipp

Kultur & Society

STEYR. Sonita - ein Film der iranischen Regisseurin Rokhsareh Ghaem Maghami, D/CH/IRAN 2016. Am Vorabend zum Internationalen Frauentag bringen die Grünen einen interessanten Dokumentar- und Musikfilm ins Steyrer Kino: Die 18-jährige Afghanin Sonita lebt als illegale Migrantin im Iran ...

Weiterlesen...

Wirtschaft & Politik

STEYR. Der erfolgreichste Hersteller im heimischen Premiumsegment befindet sich in der größten Modelloffensive der Unternehmensgeschichte und wird an seinen Standorten in Österreich auch weiterhin die Zu- kunft der Mobilität aktiv mitgestalten ...

Weiterlesen...

Sport

STEYR/LINZ. Als einziger Teilnehmer des Lac Amateure Steyr bei diesen Meisterschaften ist Tobias Rattinger am Samstag über die 3000m an den Start gegangen. In 8:47,70min konnte er seine Bestzeit aus dem Vorjahr um 10 Sekunden steigern. Im teilnehmerstärksten Bewerb dieser ...

Weiterlesen...

EVENTS

Veranstaltung 

Titel:
TRASH DISCO: DAVID BOWIE & PRINCE TRIBUTE NIGHT
Wann:
24.02.2018 20.30 h
Wo:
Kulturverein Röda - Steyr
Kategorie:
Konzerte

Beschreibung

TRASH DISCO: DAVID BOWIE & PRINCE TRIBUTE NIGHT

Neben Songs aus allen Dekaden und Alben von DAVID BOWIE & PRINCE, werden aus aktuellem Anlass auch Hits vom kürzlich verstorbenen GEORGE MICHAEL zu hören sein.

 

Generell wird an diesen Abend verstorbenen Pop-Ikonen wie Freddie Mercury, Jim Morrison, Falco, Lemmy, Lou Reed, Amy Winehouse, Michael Jackson, James Brown, Kurt Cobain, Elvis Presley, Johnny Cash u.v.a. ein Denkmal gesetzt!

SPECIAL DEKO!
SPECIAL DRINKS!
DRESS TO IMPRESS: STYLE LIKE YOUR IDOL / TRASH DISCO

Veranstaltungsort

Venue:
Kulturverein Röda   -   Website
Straße:
Gaswerkgasse 2
PLZ:
4400
Stadt:
Steyr
Bundesland:
Land:
Land: at

Beschreibung

DAS RÖDA IST EIN JUGEND- & KULTURHAUS IN STEYR, OBERÖSTERREICH. ES IST HERVORGEGANGEN AUS DEM KULTURVEREIN KRAFTWERK.

 

KULTURINITIATIVE IM WEHRGRABEN

das röda ist ein offenes, selbstverwaltetes haus für junge zeitgenössische kunst und kultur in steyr. aus einer aufgelassenen schnitzerei im historischen wehrgraben entstand im jahr 1997 ein zentrum mit veranstaltungsräumen, proberäumen, büros, jugend- und kommunikationsräumen, einer werkstatt und einem cafe mit gastgarten.

den räumen entsprechend vielfältig ist die nutzung dieser rund 1.000 quatratmeter großen liegenschaft. unterschiedliche gruppen und einzelpersonen lassen so das röda zu einem schmelztigel verschiedener jugendkultureller szenen werden. knapp 20.000 besucherInnen werden im jahr bei unseren veranstaltungen und projekten gezählt.

 

OFFEN, UNABHÄNGIG, GEMEINNÜTZIG

das röda versteht sich als gesellschaftlich gestaltende kraft und leistet einen kontinuierlichen beitrag zum kulturellen leben in steyr. auch können die räumlichkeiten und die vorhandene technische ausstattung für eigene veranstaltungen und projekte genutzt werden.