20 .04. 2018 um 16:41 Uhr

Immobilien-Tipp

Entertainment-Tipp

Personal-Tipp

Bike-Tipp

Newsblog

WACHTBERG. Am 19. April wurde die Feuerwehr zu einem Fahrzeugbrand auf die B122 alarmiert. Aus bislang unbekannter Ursache war die Ladung eines Kleintransporters in Brand geraten. Auch die Wiese und angrenzende Sträucher nahe dem abgestellten Fahrzeug ...

Weiterlesen...

Join us @facebook

Login/Registrieren

Wer ist online

Aktuell sind 3843 Gäste und keine Mitglieder online

Friseur-Tipp mit Herz

Fitness-Tipp

Auto-Tipp

Personal-Tipp

Wirtschaft & Politik

STEYR. Der Smart Innovation Steyr Stammtisch 4.0 bei Elektro Kammerhofer am 7. Mai ab 17:00 Uhr lässt die Herzen von IoT (Internet of Things) Interessierten höher schlagen. Unter dem Titel „Smart Home - Intelligentes Wohnen“ geben die Unternehmen Elektro Kammerhofer, ...

Weiterlesen...

Sport

STEYR. Mit dem 3:1 gegen Gurten konnten die Rot-Weißen letztes Wochenende endlich den ersten Pflichtspielsieg 2018 feiern. In dieser Tonart soll es auch beim letzten OÖ-Derby der Saison am Samstag in Stadl-Paura weiter gehen. "Wir sind sicher nicht in der Situation, ...

Weiterlesen...

Fitness

FITNESS. Wir möchten dir heute ein paar wertvolle und einfache Tipps zeigen, wie du jeden Tag ganz einfach Fett das du zu dir nimmst, reduzieren kannst. Mit Hilfe dieser Tricks bietet sich dir eine einfache Möglichkeit, das Fett das du unbewusst über die Nahrung aufnimmst, drastisch zu reduzieren ...

Weiterlesen...

HLW Steyr: Projekt Challenge Accepted

STEYR. Am Sonntag dem 15. April veranstalteten 10 Schülerinnen der HLW Steyr im Rahmen des Unterrichtsgegenstandes Unternehmens- und Dienstleistungsmanagement das Projekt "Challenge Accepted"...

Begeistert meisterten 80 Kinder in Teams verschiedene Geschicklichkeitsspiele. Dabei wurden der Gemeinschaftssinn und die Freude am Sport in den Mittelpunkt gestellt.

Unter den Highlights für die teilnehmenden Kinder war der Besuch von Reinhard Großalber, Michael Lageder, Philip Bader, Christoph Bader und Horst Weinberger.

Auch für das leibliche Wohl war bestens gesorgt.

Der Reinerlös des Projektes kommt Livia Aurora Mayr zu Gute. Die Projektgruppe erntete für die Idee und die reibungslose Organisation viel Lob.

Fotos: Peter Röck

 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren