LAUSSA. Eine 20-jährige Pkw-Lenkerin aus Steyr-Land fuhr heute (8.2.) um 7:40 Uhr mit ihrem Pkw in Laussa auf der Laussaer Landesstraße 1342. In einer Linkskurve brach aufgrund der Straßenglätte das Heck des Pkw aus, ...

die Frau kam auf die Gegenfahrbahn und lenkte aufgrund des Gegenverkehrs den Pkw wieder nach rechts. Sie kam von der Straße ab, fuhr über ein kurzes Wiesenstück und stürzte dann in den Laussabach. Die leicht verletzte Frau wurde von Anrainern bzw. anderen Verkehrsteilnehmern mit Hilfe einer Leiter aus dem Bachbett geborgen, von der Rettung erstversorgt und ins LKH Steyr eingeliefert wo sie ambulant behandelt wurde.

Die FF Laussa und Losenstein legten im Bach eine Ölsperre für eventuell auslaufende Flüssigkeiten. Die Bergung des Unfallfahrzeugs wurde danach von einem Abschleppunternehmen durchgeführt.