STEYR. Die Leiche des seit 15. März als vermisst geltenden, 44-jährigen Wolferners Roland R., wurde heute vom Wasserzug der FF-Steyr aus der Enns geborgen ...

Nach einer Taxifahrt dürfte der 44-Jährige in der Nähe des Imbissstandes "Würstelstrand" über die steile Böschung in die Enns abgestürzt sein. Der Wasserzug der FF-Steyr barg heute seine Leiche auf Höhe des Tennisclubs Forelle Steyr.

Mehrere Einheiten der Österreichischen Wasserrettung haben heute (31.3.) am Vormittag die Suche nach dem Vermissten auf der Enns in Zusammenarbeit mit der FF Steyr und der ÖRD Einsatzorganisation für Rettungshunde durchgeführt.

44-jähriger Mann aus Wolfern nach Taxifahrt vermisst