GARSTEN. Schwer verletzt wurde ein 19-jähriger Motorradfahrer aus dem Bezirk Steyr Land bei einem Verkehrsunfall heute /17. Mai) gegen 16 Uhr auf der Lahrndorfer Landesstraße im Gemeindegebiet von Garsten. Zuvor fuhr ein 78-Jähriger aus dem Bezirk Steyr Land ...

von einem Güterweg kommend zur Kreuzung mit der Landesstraße. Dort bog er links Richtung Garsten ein. Zur selben Zeit lenkte der 19-Jährige sein Motorrad in die Gegenrichtung. Er bremste sein Fahrzeug noch ab, es kam jedoch zum Zusammenstoß. Der Biker wurde auf die Fahrbahn geschleudert und blieb nach ungefähr 20 Metern liegen. Nach notärztlicher Erstversorgung wurde er ins Klinikum Steyr eingeliefert.

Der Pkw-Lenker und seine Beifahrerin blieben unverletzt.