STEYR. Nach der coronabedingten Sperre der Eltern-, Mutterberatungsstellen im November und Dezember wird es ab dem 19. Jänner ein neues und verstärktes Angebot geben ...

Die Eltern-, Mutterberatung wird in Zukunft ausschließlich am Standort Resthof, und zwar wöchentlich jeden Dienstag von 15 bis 17 Uhr, stattfinden. Die Eltern-, Mutterberatungsstelle in der Werner-v.-Siemens-Straße 3 (Nebengebäude) ist modern und barrierefrei ausgestattet und bietet ein großzügiges Raumangebot zur Durchführung der Beratungsdienste. Die bisherigen Mutterberatungsstellen in Münichholz auf der Ennsleite bleiben geschlossen.

Für die künftig nun wöchentlichen Beratungstermine konnten zusätzlich zu den Familiensozialarbeiterinnen zwei Beraterinnen mit medizinischer beziehungsweise psychologischer Ausbildung gewonnen werden, die beide weitreichende Kenntnisse im frühkindlichen Bereich haben.

Die Eltern-, Mutterberatung bietet umfassende Beratung für Eltern mit Säuglingen und Kleinkindern bis zum 3. Lebensjahr. So können die Babys gemessen und gewogen werden, Fragen zur Erziehung und zum Alltag mit dem Kind oder zur familiären Situation beantwortet werden. Ganz allgemein stehen das Wohlbefinden und die Sicherheit der Eltern im Umgang mit dem Baby im Vordergrund.

Die Eltern-, Mutterberatung steht allen Müttern bzw. Eltern der Stadt Steyr und Umlandgemeinden kostenlos und ohne vorherige Terminvereinbarung zur Verfügung.

Eltern-, Mutterberatung Resthof
Siemensstraße 3 (Nebengebäude)
ab 19. Jänner 2021 jeden Dienstag von 15 bis 17 Uhr