20 .04. 2018 um 08:44 Uhr

Immobilien-Tipp

Entertainment-Tipp

Personal-Tipp

Bike-Tipp

Join us @facebook

Login/Registrieren

Wer ist online

Aktuell sind 3349 Gäste und keine Mitglieder online

Friseur-Tipp mit Herz

Fitness-Tipp

Auto-Tipp

Personal-Tipp

Kultur & Society

STEYR. Die diesjährige Frühjahrsversammlung der Kleinen Historischen Städte fand in der Sonnenstadt Lienz statt. Die Teilnehmer aus den 16 Mitgliedsstädten diskutierten intensiv über die künftigen Online- und Social Media Aktivitäten. Mit der neuen Schatzkarte erkundeten sie ...

Weiterlesen...

Wirtschaft & Politik

STEYR. Der Smart Innovation Steyr Stammtisch 4.0 bei Elektro Kammerhofer am 7. Mai ab 17:00 Uhr lässt die Herzen von IoT (Internet of Things) Interessierten höher schlagen. Unter dem Titel „Smart Home - Intelligentes Wohnen“ geben die Unternehmen Elektro Kammerhofer, ...

Weiterlesen...

Sport

STEYR. Mit dem 3:1 gegen Gurten konnten die Rot-Weißen letztes Wochenende endlich den ersten Pflichtspielsieg 2018 feiern. In dieser Tonart soll es auch beim letzten OÖ-Derby der Saison am Samstag in Stadl-Paura weiter gehen. "Wir sind sicher nicht in der Situation, ...

Weiterlesen...

Fitness

FITNESS. Wir möchten dir heute ein paar wertvolle und einfache Tipps zeigen, wie du jeden Tag ganz einfach Fett das du zu dir nimmst, reduzieren kannst. Mit Hilfe dieser Tricks bietet sich dir eine einfache Möglichkeit, das Fett das du unbewusst über die Nahrung aufnimmst, drastisch zu reduzieren ...

Weiterlesen...

Feuerwehr befreit Kuh aus Gitterstäben

MARIA NEUSTIFT. Unsere “Gute Nachricht des Tages” kommt heute aus Steyr Land: Die Freiwillige Feuerwehr Maria Neustift musste am vergangenen Samstag (17.03) wegen einer Kuh ausrücken, die Kuh...

hatte am Samstagmorgen (oder schon in der Nacht) ein Kalb bekommen, und kam dabei zwischen Gitterstäben der "Aufstallung" zu liegen.

Die Kuh konnte nicht mehr aufstehen. Nach Rücksprache mit einer Tierärztin konnten die Einsatzkräfte das Tier beruhigen und mit Hilfe eine "Kuhaufstehers"; aus ihrer misslichen Lage befreien.

Mutterkuh und Kalb sind wohlauf und haben den Vorfall gut überstanden.

Nach gut 1.5 Stunden konnten die Florianis wieder einrücken.

Fotos Maria Neustift

 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren