20 .04. 2018 um 14:37 Uhr

Immobilien-Tipp

Entertainment-Tipp

Personal-Tipp

Bike-Tipp

Newsblog

WACHTBERG. Am 19. April wurde die Feuerwehr zu einem Fahrzeugbrand auf die B122 alarmiert. Aus bislang unbekannter Ursache war die Ladung eines Kleintransporters in Brand geraten. Auch die Wiese und angrenzende Sträucher nahe dem abgestellten Fahrzeug ...

Weiterlesen...

Join us @facebook

Login/Registrieren

Wer ist online

Aktuell sind 3041 Gäste und keine Mitglieder online

Friseur-Tipp mit Herz

Fitness-Tipp

Auto-Tipp

Personal-Tipp

Kultur & Society

STEYR. Fixtermin im Steyrer Veranstaltungskalender ist auch heuer wieder die Lange Einkaufsnacht - am Freitag, dem 27. April öffnen die Steyrer Innenstadtbetriebe für ihre Kunden bis 22 Uhr die Geschäfte und laden mit diversen Aktionen und einem umfassenden Rahmenprogramm zu einer ausgiebigen Shopping-Tour ...

Weiterlesen...

Wirtschaft & Politik

STEYR. Der Smart Innovation Steyr Stammtisch 4.0 bei Elektro Kammerhofer am 7. Mai ab 17:00 Uhr lässt die Herzen von IoT (Internet of Things) Interessierten höher schlagen. Unter dem Titel „Smart Home - Intelligentes Wohnen“ geben die Unternehmen Elektro Kammerhofer, ...

Weiterlesen...

Sport

STEYR. Mit dem 3:1 gegen Gurten konnten die Rot-Weißen letztes Wochenende endlich den ersten Pflichtspielsieg 2018 feiern. In dieser Tonart soll es auch beim letzten OÖ-Derby der Saison am Samstag in Stadl-Paura weiter gehen. "Wir sind sicher nicht in der Situation, ...

Weiterlesen...

Fitness

FITNESS. Wir möchten dir heute ein paar wertvolle und einfache Tipps zeigen, wie du jeden Tag ganz einfach Fett das du zu dir nimmst, reduzieren kannst. Mit Hilfe dieser Tricks bietet sich dir eine einfache Möglichkeit, das Fett das du unbewusst über die Nahrung aufnimmst, drastisch zu reduzieren ...

Weiterlesen...

Michl reloaded: Da Michl von Schnallnberg - Episode 10

MICHL. Zruck von da Sommapause und es geht drunta und drüba. Z'erst hobi glaubt mei Nochba hot an foan loss'n, der is a gewoitig's mannsbüd und es warat net des erste moi gwen, dass do de Wänd wockln. Oba wiri daun nix riachat woan bin, wos jo naturgesetzlich da Fall hätt sein miass'n ...

... hobi ma daun an aundan Schuldigen suachn miass'n. Woa oba eh net schwer, weil hot si glei da Nortschi gmöd dass nämlich seine Eurofeita den Schoass loss'n hom, der wos respektive defakto da Übaschoiknoi gwes'n is.

Eigentli wori daun sogoa froh drüba, weil stöts eich vor, des warat mei Nochba gwes'n, de Foign warat'n ... na, des wü i ma jetzt net vorstell'n, ois wos Recht is ... wos a von Euch hofft

Euer Michl

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!