STEYR. René Wimmer steigt nach einer zwei jährigen Babypause bei der Back to the Roots 13 wieder in den Ring. Er hatte seinen letzten Kampf im Oktober 2017 bei der FFC 30 in der Tips Arena Linz und konnte diesen durch KO in der ersten Runde für sich entscheiden ...

Ex Mister OÖ Kristijan Franjic steigt nach einer einjährigen Weiterbildungspause wieder in den Ring, wo er auch sein letztes Duell gegen seinen slowenischen Kontrahenten in der dritten Runde gewann.   

David Brandl der den Hauptkampf um den ISKA Austrian Champion Titel bei der letzten Steyrer Figtht Night knapp nach Punkten verloren hatte, ist gut vorbereitet, um diesmal den ISKA Titel zu holen.  Er hat aus den Erfahrungen des letzten Kampfes seine Lehren gezogen, sein Training nochmals optimiert und  ist bereit sich der Herausforderung zu stellen.

Ebenso ist unser Vorzeigeathlet Slavko Amic, der aus beruflichen Gründen seine sportliche Karriere kurzfristig an den Nagel hängen musste, heuer wieder dabei.

Der amtierende Staatsmeister Matej Stehnac und Anto Radman, Newcomer in der Top Liga des österreichischen Kampfsports, werden ihrem Ruf wieder alle Ehre machen und das Publikum begeistern.

Außerdem mit dabei, Lokalmatadore aus Steyr, Patrick Enser, Markus Gusenbauer, Sheptim Jashari, uvm.