NEUHOFEN. Mit 12 Frauen und 15 Männern war der LAC beim 1. Lauf des 41. Neuhofner Crosslaufes vertreten. Ein ideales Training unter Wettkampfbedingungen für das Jahr 2020. Bei besten Bodenverhältnissen erreichten die LAC Läufer/innen sechsmal Rang 1, 5 x Rang 2 und 3 x Rang 3 in den verschiedenen Altersklassen ...

 

Julia Ecker gewann die Gesamtwertung der Frauen auf der Langdistanz und Alexander Demse die Gesamtwertung der Herren auf der Kurzdistanz. Rang 1 belegten   Richard Öhler, Thomas Jungbauer, Julia Ecker, Flora Heiml, Viona Knoll und Alex Demse.

Rang 2 belegten   Claudia Heiml, Hannah Köstler, Nina Ruttenstofer, Bettina Leitenbauer und Agnes Kreundl.

Rang 3 belegten   Martina Catel, Tobias Holzer und Emma Großalber.

 In der Vereinswertung liegt der LAC mit 396 Pkt vor LG Kirchdorf 218 Pkt und LAC Nationalpark Molln mit 128 Pkt. 35 Vereine sind in der Wertung. Der 2. Lauf findet am 25.1.20 statt.