19 .06. 2018 um 08:35 Uhr

Immobilien-Tipp

Entertainment-Tipp

Personal-Tipp

Bike-Tipp

Newsblog

ASCHACH. Die Aschacher Zillenfahrerinen Karin Freistetter und Doris Maria Gregor erkämpften dreifachen Landessieg in Oberösterreich. Die Freiwillige Feuerwehr Aschach hat auf den ersten Blick mit dem Wasserdienst wenig gemein...

Weiterlesen...

Join us @facebook

Login/Registrieren

Wer ist online

Aktuell sind 4195 Gäste und keine Mitglieder online

Friseur-Tipp mit Herz

Fitness-Tipp

Auto-Tipp

Personal-Tipp

Kultur & Society

SAND/GARSTEN. Am Mittwoch, 11. Juli 2018 findet wieder der traditionelle Grillabend der Freiwilligen Feuerwehr Sand statt, und es würde uns sehr freuen, wenn wir Sie zahlreich bei dieser Veranstaltung begrüßen könnten, freut sich Kommandant HBI Karl Sallinger ...

Weiterlesen...

Wirtschaft & Politik

STEYR. Arbeitnehmerfeindliche Kurz-Strache-Regierung zwingt Menschen „Hackeln bis zum Umfallen“ auf„Wir machen im Rahmen einer österreichweiten Aktionswoche gegen die von der Kurz-Strache-Regierung geplante 60-Stunden-Arbeitswoche mobil ...

Weiterlesen...

Fitness

FITNESS. Wir möchten dir heute ein paar wertvolle und einfache Tipps zeigen, wie du jeden Tag ganz einfach Fett das du zu dir nimmst, reduzieren kannst. Mit Hilfe dieser Tricks bietet sich dir eine einfache Möglichkeit, das Fett das du unbewusst über die Nahrung aufnimmst, drastisch zu reduzieren ...

Weiterlesen...

Starker Auftritt des Tri Team Kaiser beim 14. FH OÖ Linz Triathlon

STEYR. Am Wochenende (Freitag, 01. und Samstag, 02. Juni) fand der 14. FH OÖ Linz Triathlon am Pleschinger See statt und das Tri Team Kaiser war mit insgesamt zwölf Athleten auch in diesem Jahr wieder stark vertreten. Bei sommerlichem Wetter, idealen See-Temperaturen und ...

... klasse Stimmung zeigten unsere Sportler ihr Können.

Bereits am ersten Wettkampftag konnte ein toller Erfolg gefeiert werden: Unser jüngster Starter Oliver-Gabriel Ramskogler hat sich beim Linz Hypo Kids Triathlon in der Klasse Schüler B (100m / 3.000m / 800m) den eindrucksvollen dritten Platz gesichert und den Startschuss für viele weitere Spitzenleistungen abgefeuert.

An Tag zwei folgten drei weitere Stockerlplätze für unser Team. Martin Mayr musste sich beim Sprint-Bewerb vom starken Teamkollegen Karl Angerer (gesamt Platz 14) geschlagen geben, belegte den 16. Platz und holte in seiner Klasse (M 40-49) mit dem zweiten Platz den zweiten Pokal an diesem Wochenende. Auch unsere Tri Team Kaiser Ladies (Jaqueline Forster, Sabrina Lumetzberger und Sonja Klopp) waren beim Sprint-Staffel Bewerb erfolgreich und belegten den tollen zweiten Platz in der Klasse weiblich.

Der Tag war noch lange nicht vorbei, fiel um 12 Uhr der Startschuss für den HalbIron-Triathlon, bei dem Julia Hess und Martina Kaltenreiter topmotiviert an den Start gingen. Julia Hess ging als zweite Dame vom Rad und konnte sich im Ziel mit einer Gesamtzeit von unter knapp 5 ½ Stunden (5:29:54) über den tollen 7. Rang in ihrer Klasse freuen. Martina Kaltenreiner zeigte ebenfalls eine tolle Leistung (5:20:41) und holte mit einem starken Lauf den dritten Platz in ihrer Klasse.

Das letzte Mal an diesem Triathlon-Wochenende erklang die Kanone um 12:45 Uhr, als unsere Starter für die Olympische Distanz ins Wasser gingen. Gleich fünf unserer Tri Team Kaiser Athleten waren am Start. Lukas Abpfolter ging als elfter aus dem Wasser und beendete den Wettkampf nach starker Leistungen auf der Rad- und Laufstrecke als elfter in seiner Klasse innerhalb 2:27:24. Ebenfalls als elfter seiner Klasse freute sich Youngster Tobias Straßer über den Erfolg und seine top Zeit (3:09:09) beim Triathlon über die Olympische Distanz. Brigitte Silberbauer, Andreas Pichler und Leonhard Krankl bewältigten ebenfalls 900 Meter schwimmen, 45 Kilometer am Bike und 10,5 km auf der Laufstrecke und erreichten top Zeiten und klasse Platzierungen.

Auch ein kurzer Regenschauer am Nachmittag hat unsere treuen Fans nicht abgehalten, uns ununterbrochen und von früh bis spät an den verschiedensten Streckenabschnitten anzufeuern und uns zu diesen ausgezeichneten Leistungen zu verhelfen. Das Tri Team Kaiser blickt auf ein erfolgreiches Wochenende zurück und freut sich, auch nächstes Jahr wieder an diese Erfolge anknüpfen zu können.

ALLE ERGEBNISSE IM ÜBERBLICK

  • Linz Hypo Kids Triathlon: Schüler B - 100m / 3.000m / 800m
  • Oliver Gabriel Ramskogler (Jg. 2005): 3. Platz (gesamt + Klassenrang)    14:57
  • 14. FH OÖ Linz Triathlon: Sprint-Bewerb - 750m / 25k / 5k
  • Martin Mayr (Jg. 1970): 16. (gesamt), 2. (Klasse M 40-49)    1:15:53
  • Karl Angerer (Jg. 1992): 14. (gesamt), 6. (Klasse M 24-29)    1:15:31
  • 14. FH OÖ Linz Triathlon: Sprint-Staffel Bewerb - 750m / 25k / 5k
  • Tri Team Kaiser Ladies (Jaqueline Forster, Sabrina Lumetzberger, Sonja Kopp): 10. (gesamt), 2. (Klasse W)    1:27:03
  • 14. FH OÖ Linz Triathlon: Olympische Distanz - 900m / 45k / 10,5k
  • Lukas Abpfolter (Jg. 1992): 47. (gesamt), 11. (Klasse M 24-29)    2:27:24
  • Andreas Pichler (Jg. 1976): 174. (gesamt), 36. (Klasse M 40-49)    2:47:50
  • Leonhard Krankl (Jg. 1981): 230. (gesamt), 66. (Klasse M 30-39)    2:55:39
  • Brigitte Silberbauer (Jg. 1984): 270. (gesamt), 25. (Klasse W 30-39)    3:05:36
  • Tobias Straßer (Jg. 1998): 279. (gesamt), 11. (Klasse M U-23)    3:09:09
  • 14. FH OÖ Linz Triathlon: Vereinswertung Olympisch
  • Tri Team Kaiser (Brigitte Silberbauer, Andreas Pichler, Lukas Abpfolter): 14. (gesamt), 7. (Klasse mixed)    8:20:52,3
  • 14. FH OÖ Linz Triathlon: HalbIron-Triathlon - 1,9k / 90k / 21,1k
  • Julia Hess (Jg. 1982): 157. (gesamt), 7. (Klasse W 30-39)    5:29:54
  • Martina Kaltenreiner (Jg. 1991): 132. (gesamt), 3. (Klasse W 24-29)    5:20:41

 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren