MARIA NEUSTIFT. Gemeinden ohne Arzt, lange Wartezeiten in Ambulanzen und Praxen, wochenlanges Warten auf Facharzttermine. Ärztemangel. Die Regierung kündigt nun mit dem Umbau der Krankenkassen eine große Reform an. Doch es werden nur Kosten verschoben – ...

eine echte Verbesserung unseres Gesundheitssystem wird dadurch nicht erreicht.
Was bringen die Veränderungen für die Versicherten?
Wie kann man die Versorgung mit Fach- und HausärztInnen verbessern?
Welche Pläne hat die Regierung und wie schaut eine sozialdemokratische Antwort darauf aus?

Darüber informiert und diskutiert Abgeordneter zum Nationalrat für die SPÖ Ing. Markus Vogl.

WO: Gasthaus Schaupp, Maria Neustift
WANN: 21. März, 18 Uhr
Freier Eintritt