20 .04. 2018 um 14:42 Uhr

Immobilien-Tipp

Entertainment-Tipp

Personal-Tipp

Bike-Tipp

Newsblog

WACHTBERG. Am 19. April wurde die Feuerwehr zu einem Fahrzeugbrand auf die B122 alarmiert. Aus bislang unbekannter Ursache war die Ladung eines Kleintransporters in Brand geraten. Auch die Wiese und angrenzende Sträucher nahe dem abgestellten Fahrzeug ...

Weiterlesen...

Join us @facebook

Login/Registrieren

Wer ist online

Aktuell sind 2942 Gäste und keine Mitglieder online

Friseur-Tipp mit Herz

Fitness-Tipp

Auto-Tipp

Personal-Tipp

Kultur & Society

STEYR. Fixtermin im Steyrer Veranstaltungskalender ist auch heuer wieder die Lange Einkaufsnacht - am Freitag, dem 27. April öffnen die Steyrer Innenstadtbetriebe für ihre Kunden bis 22 Uhr die Geschäfte und laden mit diversen Aktionen und einem umfassenden Rahmenprogramm zu einer ausgiebigen Shopping-Tour ...

Weiterlesen...

Sport

STEYR. Mit dem 3:1 gegen Gurten konnten die Rot-Weißen letztes Wochenende endlich den ersten Pflichtspielsieg 2018 feiern. In dieser Tonart soll es auch beim letzten OÖ-Derby der Saison am Samstag in Stadl-Paura weiter gehen. "Wir sind sicher nicht in der Situation, ...

Weiterlesen...

Fitness

FITNESS. Wir möchten dir heute ein paar wertvolle und einfache Tipps zeigen, wie du jeden Tag ganz einfach Fett das du zu dir nimmst, reduzieren kannst. Mit Hilfe dieser Tricks bietet sich dir eine einfache Möglichkeit, das Fett das du unbewusst über die Nahrung aufnimmst, drastisch zu reduzieren ...

Weiterlesen...

Neues aus dem Rathaus im Dezember

STEYR. Stadtmarketing: 10.000 Euro für Weihnachtsbeleuchtung|Reststoff-Deponie: Gasbrunnen werden verlängert ...

Stadtmarketing: 10.000 Euro für Weihnachtsbeleuchtung

Stadtmarketing Steyr bekommt von der Stadt 10.000 Euro Wirtschaftsförderung für die Organisation der Weihnachtsbeleuchtung in der Enge Gasse, auf dem Grünmarkt, auf dem Oberen Schiffweg sowie in den Bereichen Pfarrgasse/Brucknerplatz und Bahnhofstraße/Pachergasse. Der Stadtsenat gibt den Betrag frei.

 

Reststoff-Deponie: Gasbrunnen werden verlängert

Im Bereich der Reststoff-Deponie im Stadtteil Hausleiten müssen Deponiegas-Brunnen verlängert werden. Der Stadtsenat gibt dafür etwa 35.880 Euro frei.

 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren