STEYR/STEYR-LAND. Von einem auf den anderen Tag kann sich das Leben fundamental ändern. Die Diagnose, dass ein Kind herzkrank ist, zieht den betroffenen Familien den Boden unter den Füßen weg. Der Verein der „Herzkinder Österreich“ steht ab der ersten Minute mit Rat und Tat zur Seite ...

Er ist Anlaufstelle für alle nicht-medizinischen Fragen, organisiert eine Reihe von Aktivitäten wie Herzkindertreffen, Sommerwochen für Herzfamilien, Feriencamps für Herz- und Geschwisterkinder, Elternwochenenden (Mama, Papa, verwaiste Eltern), Ausflüge und natürlich auch Informationsabende, Gesprächsrunden Vorträge und vieles mehr.

So funktioniert die SPÖ-Weihnachtsbaum-Aktion
In den teilnehmenden Gemeinden stehen in der Adventszeit SPÖ-Weihnachtsbäume an öffentlich zugänglichen Orten. An diesen Bäumen hängen Weihnachtskärtchen mit Leistungen des Vereins „Herzkinder Österreich“, die mit einer Spende mitfinanziert werden können. Es können jedoch einfach Spenden auf das angeführte Konto überwiesen werden: Geldbetrag zwischen 5 und 25 Euro oder eine Summer Ihrer Wahl. Konto der Herzkinder Österreich: AT13 2011 1890 8909 8000.

Vier Standorte
In Steyr sind die Weihnachtsbäume mit Kärtchen zur Spenden-Info beim Brucknerplatz (vor dem Gasthof Schwechater) sowie am Rennbahnweg nahe dem Eislaufplatz aufgestellt. In Ternberg und Rohr ist der Baum jeweils direkt beim Gemeindeamt platziert.

An der Aktion „SPÖ-Weihnachtsbaum“ beteiligen sich die Ortsparteien Ternberg und Rohr sowie die Steyrer SPÖ mit zwei Standorten. „Der Erlös wird dem Verein "Herzkinder Österreich" zugutekommen“, so Bezirksparteivorsitzende Stadträtin Katrin Auer. Christian Pöcksteiner von der SPÖ Rohr betont: „Der Verein leistet täglich Großartiges und unterstützt Kinder mit Herzerkrankungen und ihre Familien im Alltag.“ Ternbergs Bürgermeister Günther Steindler und Fraktionsvorsitzender Markus Kern sagen: „Auch wir beteiligen uns, weil es uns als Gebot der Stunde erscheint, eine solche Aktion zu unterstützen.“

„Wir laden die Bevölkerung ein, mit einer Spende diese Aktion und somit die Arbeit des Vereins ‚Herzkinder Österreich‘ zu unterstützen“, so Andreas Böck, der Vorsitzende der Steyrer Sektion 2 und Bezirksvorsitzender der Jungen Generation.

„Wir ersuchen, ein Foto der Aktion auf Facebook, Instagram und Co. mit dem Hashtag #spöweihnachtsbaum zu teilen und so andere zum Mitmachen einzuladen!“, so die SPÖ- FunktionärInnen.