STEYR-LAND. Am Samstag (8. Mai) wurde der Kommandant der Feuerwehr Schattleiten um 02:40 Uhr zu einer Fahrzeugbergung Höhe Sternwirt alarmiert. Er verständigte telefonisch weitere Feuerwehrmänner. Ein PKW war über die Granitsteine der Straßenbegrenzung geraten ...

Das Fahrzeug wurde mit Wagenheber und Kanthölzern so weit angehoben, dass ein Wegziehen ohne Beschädigung möglich wurde. Der PKW blieb bei der Bergung unbeschädigt und fahrbereit. Um 4 Uhr konnten die Kameraden wieder einrücken.