STEYR-LAND. In der Gemeinde Sierning, fuhr heute (4. Nov.) um die Mittagszeit ein Kleinbus aus bisher unbekannter Ursache gegen eine Leitschiene. Personen kamen bei dem Unfall nicht zu schaden ...

Der Kleinbus wurde von einem Abschleppunternehmen geborgen und abtransportiert. Die Freiwillige Feuerwehr Pichlern leitete den Verkehr während der Bergung um, und reinigte anschließend die Fahrbahn.