STEYR. Der verlässliche Technikservice fürs ganze Haus – so kann man in wenigen Worten einen der Kompetenzbereiche von Mitterhuemer beschreiben. Bereits vor Jahren wurde mit einem 20-köpfigen Team eine eigenständige Abteilung nur für Service geschaffen: die „Mitterhuemer Fastlane“ ...

Das Team wickelt alle Dienstleistungen rund um Inbetriebnahmen, Wartungen, Reparaturen oder Kleinaufträge ab. Diese getrennte Organisation von Projekten und Service ermöglicht es, noch schneller und verlässlicher für Kunden handeln zu können.

Das Familienunternehmen bewegt sich am Puls der Zeit und etablierte erfolgreich eine Servicehotline, die über WhatsApp erreichbar ist. "Wir möchten es den Leuten so einfach wie möglich machen, uns mit ihrem Anliegen zu kontaktieren", versichert Geschäftsführer Sven Mitterhuemer. Die Kundenorientierung und Freundlichkeit kommt sehr gut an. Das Unternehmen spürt die große Nachfrage an ihrem kompetentem Technikservice und plant den weiteren Ausbau der Serviceabteilung.

Der Wärmepumpen-Profi als Arbeitgeber
Zuverlässigkeit und Qualität stehen bei Mitterhuemer an erster Stelle. Nicht nur bei Kunden, sondern auch für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. "Ich schätze die klar definierten Freizeiten und Einsatzgebiete, sowie die richtig gute Stimmung bei uns im Team", freut sich Michael Degenfellner, der Wärmepumpen-Servicetechniker bei Mitterhuemer ist.

Aktuell werden bei Mitterhuemer drei neue Mitarbeiter gesucht: HKLS-Servicetechniker, Kälte- und Klimatechniker sowie Attestierungstechniker.

Whatsapp: +43 676 898535800

E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Web: www.mitterhuemer.at

Tel: 07252 799